Pfarreien-Verbund Nürnberg - Am Ludwigskanal

--------------------------------------------------------------------------------
Pfarreien-Verbund Nürnberg - Am Ludwigskanal  Brief  1 / 2005
--------------------------------------------------------------------------------


Nähere Informationen im Internet unter:
www.bistum-eichstaett.de/seelsorgeeinheiten


Sternwallfahrt zum Pillenreuther Klösterle

In der Herbstausgabe wurde unter dem Titel “Der Sauerteig wächst“ eine Sternwallfahrt der vier Pfarrein bereits angekündigt.

Diese Sternwallfahrt findet Freitag, 8. Juli 2005 um 19:00 Uhr, zum Pillenreuther-Klösterle statt. Die Pfarreien legen selbst fest, von wo aus sie starten. Bei den alten Klostermauern treffen wir uns zu einem Wortgottesdienst im Freien (bei Regen innen).

Den Verantwortlichen unserer Gemeinden ist be­wusst, dass eine Zusammenarbeit unter selbständigen Gemeinden langsam wachsen soll und muss. Deshalb ist  anschließend ein gemütliches Beisammensein im Biergarten, so daß man sich unterhalten, gegenseitig kennen lernen und austauschen kann.

 

Weltjugendtag vom 11. bis 21. August 2005

Der Weltjugendtag findet dieses Jahr in Deutschland statt und wird von der Diözese Köln ausgerichtet. Papst Johannes-Paul II. hat zu diesem  Tag eingeladen, welcher unter dem Motto „Wir sind gekommen, um ihn anzubeten“ (Mt 2,2) steht. Jugendliche aus aller Welt werden vom 11. bis 15. August 2005 Nürnberg besuchen und vom 15. bis 21.08. am allgemeinen Weltjugendtag in Köln teilnehmen.

In Nürnberg veranstaltet die Stadtkirche hierzu eine Stadtrally. Die einzelnen Gemeinden gestalten weitere Programme.

In unseren Gemeinden werden vom 11. bis 15. August 2005 noch Gastfamilien gesucht, welche Jugendliche aufnehmen können. Bei uns werden italienische Gäste erwartet. Wenn Sie Unterbringungsmöglichkeiten anbieten können, wenden Sie sich bitte an Ihr Pfarrbüro.

 

 

Wallfahrt und Pilgerreise nach Tschenstochau vom 19.09. – 26.09.05

Liebe Pfarrangehörige und Interessierte aus dem Pfarreienverbund!

Ich lade Sie ein, mit mir eine Wallfahrt und Pilgerreise zum Mutterkloster meines Ordens auf dem "Hellen Berg" Jasna Gora in Tschenstochau zu unternehmen, um beim Bildnis der Schwarzen Madonna unsere Gottesmutter zu verehren und um Fürsprache, Trost, Kraft und Hilfe für unsere persönlichen Anliegen zu bitten und zu beten.

Als "Königin von Polen" wird die Schwarze Madonna von Tschenstochau verehrt. Die Legende erzählt, dass die Ikone vom Evangelisten Lukas auf ein Brett aus Zypressenholz gemalt wurde, welches vom Tisch der heiligen Familie von Nazareth stammt.

Unsere Pilgerreise wird sicher für alle eine beeindruckende Fahrt in unser Nachbarland Polen. Auf unserer Busfahrt werden wir auch die alten schlesischen Städte Breslau, Oppeln und Annaberg besuchen. Ebenso halten wir in Wadowice, dem Geburtsort von Papst Johannes-Paul II. Auf der Rückreise machen wir einen Abstecher in die Slowakei und fahren vorbei an Wien, Linz, Passau und Regensburg zurück nach Kornburg.

Näheres und verbindliche Anmeldung bis zum 10. Juli im Kath. Pfarramt Maria Königin Tel. 09129/7021 - Informationen liegen auch in der Kirche auf.

Pater Adam

 

Redaktionteam des Pfarreienverbundes

Das Redaktionsteam des  „Pfarreien-Verbundes Nürnberg – Am Ludwigskanal“ hat sich vorgenommen, Sie im Frühjahr und Herbst über Themen zu informieren, welche alle vier Pfarreien betreffen. Nun halten Sie schon die vierte Ausgabe in Ihren Händen.

Damit Sie auch erfahren, wer sich hinter dem Redaktionsteam verbirgt oder an wen Sie sich bei Fragen wenden können, möchten wir uns namentlich vorstellen:

Roland Hofbauer                 St. Rupert / St. Wunibald
Roman Maier                       Maria Königin
Gerhard Kordel                    Maria Königin
Herbert Hänecke                 Corpus Christi

 

Pfarrer Heinz Schweiger geht in den Ruhestand

Am 01. Februar feierte Pfarrer Heinz Schweiger mit der gesamten Gemeinde einen Dankgottesdienst anlässlich seines 70. Geburtstages. Viele folgten anschließend seiner Einladung in den Pfarrsaal.

In der Silvesteransprache hatte er bereits verkündet, dass er aus gesundheitlichen Gründen den Dienst in der Gemeinde Corpus Christi nicht länger ausüben könne. Zwischenzeitlich hat der Bischof von Eichstätt, Dr. Walter Mixa, der Bitte von Heinz Schweiger zum 1. März entsprochen. Bis zur Neubesetzung wird er die Pfarrei als Pfarradministrator weiter betreuen.

Pfarrer Heinz Schweiger wurde in Ingoldstadt geboren und 1960 in Eichstätt zum Priester geweiht. Seine ersten seelsorgerischen Stationen führten ihn nach St. Augustin / Ingolstadt und St. Sebald / Schwabach, wo er zunächst als Kaplan tätig war. 1961 kam er in die Nürnberger Südstadtpfarrei St. Rupert. 1966 übernahm er die Kuratie St. Wunibald zunächst als Kurat. Nach der Erhebung zur Pfarrei wurde er 1972 dort der erste Pfarrer und baute das Gemeindezentrum mit auf. Im Jahr 1991 wechselte Heinz Schweiger nach Nürnberg-Herpersdorf als Pfarrer in die Gemeinde Corpus Christi. Über 20 Jahre hinweg war er Dekan des Eichstätter Teils der katholischen Stadtkirche Nürnberg-Süd. In den letzten beiden Jahren war er Vorsitzender des „Pfarreienverbundes Nürnberg – Am Ludwigskanal“.

 

Hans Reeg - neuer Stadtdekan für Nürnberg

Die Nürnberger Katholiken haben Pfarrer Hans Reeg (53) zu ihrem neuen Stadtdekan gewählt. Reeg wurde umgehend von den Bischöfen in Bamberg und Eichstätt bestätigt und zum 1. März ernannt. Er erhielt als einziger Kandidat 93 von 103 Stimmen.

Reeg stammt aus Wimmelbach bei Neustadt/Aisch und wurde 1978 zum Bamberger Diözesanpriester geweiht. Seit 1997 ist er Pfarrer in Nürnberg und leitet heute die Pfarrei Herz Jesu. Seit 1999 ist er Dekan der zum Erzbistum Bamberg gehörenden nördlichen Hälfte der Stadt.

Zugleich wurde dem scheidenden langjährigen Nürn­berger Stadtdekan Theo Kellerer für sein Engagement gedankt. Der Domkapitular leitete die Katholische Stadtkirche Nürnberg seit ihrer Gründung 1976. Kellerer prägte als Stadtdekan entscheidend das Gesicht der katholischen Kirche. Zu seinen besonderen Anliegen zählten die Ökumene und die Sorge um Arbeits­lose, Ausländer und Frauen im Schwangerschaftskonflikt.                                               (Autor: KNA)



Termine

Corpus Christi     An der Radrunde 155,  90455 Nürnberg     Tel. 884491


März 2005

 

 

 

16.03. Mittwoch

15:00 Uhr

 

„Italienischer Nachmittag“, (Senioren)

17.03. Donnerstag

14:30 Uhr

 

Lichtbildervortrag „Südfrankreich“(Ruheständler)

17.03. Donnerstag

19:30 Uhr 

 

Glaubensgespräch: Wie Christen Jesus folgen

21./22.03. Mo / Di

09-12:00 Uhr 

 

Kinderbibeltage (Voranmeldung)

25.03. Karfreitag

10:00 Uhr 

 

Kinderkreuzweg


April 2005

 

 

 

03.04. Sonntag

19:00 Uhr 

 

Ökumenisches Friedensgebet

13.04. Mittwoch

15:00 Uhr 

 

Im Wechsel der Jahreszeiten (Ref. Pfr.Schweiger)


Mai 2005

 

 

 

04.05. Mittwoch

9:00 Uhr

 

Maiwanderung der Pfarrei – Naturpark Altmühl


Juni 2005

 

 

 

08.06. Mittwoch

15:00 Uhr 

 

Wir wollen, dass Sie sicher leben (Senioren)

11./12.06. Sa / So

 

Pfarrfest


Juli 2005

 

 

 

08.07. Freitag

19:00 Uhr 

 

Sternwallfahrt des Pfarrein-Verbundes zum Klösterle Pillenreuth

20.07. Mittwoch

 

Busausflug Kronach (Ruheständler)


August 2005

 

 

 

11.08.-21.08.

 

Weltjugendtag


Maria Königin
     Seckendorfstraße 8,  90455 Nürnberg, Tel. 09129  7021


April
2005

 

 

 

16.04. Samstag

19:30 Uhr

 

KAB Rentenmodell – eine wirkliche Alternative?

18.04. Montag

18:45 Uhr

 

Jugendvesper

23.04. Samstag

9:30 Uhr

 

Firmung durch H. H.Bischof  Dr. W. Mixa


Mai 2005

 

 

 

05.05. Donnerstag

11:45 Uhr

 

Pfarrwallfahrt

07.05. Samstag

19:30 Uhr

 

KAB: Glaubenszeugen oder Versager?

26.05. Donnerstag

8:00 Uhr

 

Gottesdienst anschl. Fronleichnamsprozession

29.05. Sonntag

 

Pfarrfest


Juni
2005

 

 

 

14.06. Dienstag

 

Seniorenausflug nach Würzburg


Juli 2005

 

 

 

08.07. Freitag

19:00 Uhr 

 

Sternwallfahrt des Pfarrein-Verbundes zum Klösterle Pillenreuth

08.07. - 10.07.

 

Jugendzeltlager


August 2005

 

 

 

11.08. - 21.08.

 

Weltjugendtag


September 2005

 

 

 

19.09. - 26.09.

 

Wallfahrt und Pilgerreise nach Tschenstochau / Polen


St. Rupert
             Pfarramt: Leerstetter Straße 4,  90469 Nürnberg, Tel. 482013
                                Pfarrheim: Königshammerstraße 56


März
2005

 

 

 

14.03. Montag

19:00 Uhr

 

Bibelkreis  (auch 25.04., 09.05., 13.06. und 11.07.)


April 2005

 

 

 

15.04. Freitag

18:00 Uhr

 

Schafkopfturnier (Männerwerk)


Mai
2005

 

 

 

12.05. Donnerstag

 

Ausflug (Seniorenclub)


Juni 2005

 

 

 

26.06. Sonntag

 

Familiengottesdienst zum 10-jährigen Bestehen des Kinder- und Jugend-Chors St. Rupert


Juli 2005

 

 

 

08.07. Freitag

19:00 Uhr 

 

Sternwallfahrt des Pfarrein-Verbundes zum Klösterle Pillenreuth


August 2005

 

 

 

11.08.-21.08.

 

Weltjugendtag



St. Wunibald
        Pfarramt: Leerstetter Straße 4,  90469 Nürnberg, Tel. 482013
                                Kirche und Pfarrheim: Saarbrückener Str. 63


März 2005

 

 

 

16.03. Mittwoch

19:00 Uhr

 

Ökumenischer Passionsgottesdienst
(ev. EmmHaus, Karl-Rorich-Straße)


Juni 2005

 

 

 

25.06. Samstag

 

Diakonenweihe von Jürgen Kalb (Praktikant in St. Rupert/St. Wunibald) 
in Eichstätt


Juli 2005

 

 

 

08.07. Freitag

19:00 Uhr 

 

Sternwallfahrt des Pfarrein-Verbundes zum Klösterle Pillenreuth

24.07. Sonntag

14:00 Uhr

 

Pfarrfest


August 2005

 

 

 

11.08.-21.08.

 

Weltjugendtag

zurück