Seniorennachmittag 
Fastnacht in Corpus Christi mit Bernd Händel
Stimmen, Songs und schräge Vögel  


Bernd Händel

Der Sitzungspräsident der Veitshöchheimer „Fastnacht in Franken“ besuchte den Seniorennachmittag am 27. Februar in Corpus Christi. Der bekannte Kabarettist und Stimmenimitator 
Bernd Händel füllte den Pfarrsaal mit seiner Kabarettshow „Stimmen, Songs und schräge Vögel“. Spritzig und mit viel Humor präsentierte er Politiker wie Franz Josef Strauß, Angela Merkel, Horst Seehofer und Markus Söder. 

Händel imitierte die fränkischen Peterlesboum ebenso wie den bekanntesten fränkischen Humoristen Herbert Hisel, dessen „Jou wergli“ ein Markenzeichen in den 1960 er Jahren war. Hiermit traf Bernd Händel den Nerv der närrischen Gesellschaft: Der Saal tobte und spendete langanhaltenden Applaus.

Mit Faschingsliedern heizte Wolfgang Bär anschließend die über 100 Gäste ein.

Pfarrer Stephan Neufanger bedankte sich bei den beiden Musikern mit dem fränkischen Wein "Ewig Leben". 

Vielen Dank an die beiden Organisatorinnen Bettina Pieczyk und Regina Serfort, die den Nachmittag bestens vorbereitet hatten.


Der Pfarrsaal quoll über - voll besetztes Haus in Corpus Christi.


Pfarrer Neufanger mit seiner Gitarre brachte die närrische Gesellschaft zu Beginn in Schwung.


„Jou wergli“ war das Markenzeichen des bekannteste fränkischen Humoristen Herbert Hisel in den 1960er und 1970er Jahren.


Pfarrer Neufanger bedankt sich bei Bernd Händel mit dem fränkischen Wein "Ewig Leben".


Wolfgang Bär aus St. Rupert unterhielt die Gesellschaft anschließend mit vielen Faschingsliedern zum Schunkeln und Mitsingen.


Bettina Pieczyk und Regina Serfort hatten den Seniorennachmittag vorbereitet.
Vielen Dank!


zurück



Kostenlose Zähler und Statistiken für Ihre Website bei www.motigo.com