Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung ist ein von allen Gemeindemitgliedern ab 18 Jahren auf sechs Jahre gewähltes Gremium (aktuelle Periode: 1.1.2013 - 31.12.2018). Sie setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden (Pfarrer), sowie sechs weiteren Mitgliedern. Ein Mitglied ist der Kirchenpfleger, der somit verantwortlich ist für den Haushaltsplan und die Jahresrechnung der Pfarrgemeinde.

Die Kirchenverwaltung ist verantwortlich für das Vermögen der Kirchenstiftung. Neben der Verwaltung des Kirchenvermögens sorgt sie für die Bereitstellung des Sachbedarfs für Gottesdienste und Seelsorge, sowie der Mittel für Erwachsenenbildung, Jugendarbeit, der pfarramtlichen Geschäftsführung u. v. m.

Die Kirchenverwaltung erstellt jährlich einen Haushaltsplan für das kommende Jahr, in dem sämtliche zu erwartenden Einnahmen und Ausgaben ermittelt und aufgelistet werden.

Mitglieder der Kirchenverwaltung (Stand 01.09.2017):

Reinhard Braun

 

Erika Forster

 

Klaus Herget

 

Antonius Kaiser

 

Stephan Neufanger (Pfarrer)

1. Vorsitzender, Pfarrer

Christian Viefhaus

Kirchenpfleger

Matthias Warmuth

 


Unsere junge Pfarrgemeinde bestreitet ihre unsere Ausgaben lediglich aus den Kollekten und Spenden, auf die wir dringend angewiesen sind. Für größere Reparaturen haben wir einen Förderkreis (Konto-Nummer siehe oben) ins Leben gerufen, dem schon mehrere Mitglieder auf freiwilliger Basis angehören. Eine Erweiterung des Förderkreises ist sehr wünschenswert.

Kontakt:
Pfarramt Corpus Christi

( 0911 / 88 44 91
E-Mail: kirchenpfleger@corpus-christi-nuernberg.de

zurück