Firmung

Die Firmung erinnert uns an das Pfingstfest - 
"den Geburtstag" der Kirche



Der Heilige Geist ist kein Feuerlöscher, der nur in schlechten Zeiten angerufen werden kann, sondern wie ein unendliches Klettergerüst, an welchem man wie eine Kletterpflanze nach oben gelangen kann. Der Heilige Geist ist Kraft und gibt Stütze und Halt; er kennt keine Grenzen.
                             
Bischof Valerian D' Souza 







Bei unserem neuen gemeinsamen Konzept in der Seelsorgeeinheit hat jeder Firmling einen „Firmpass“. In diesem „Laufpass“ zur Vorbereitung auf die Firmung sind unterschiedliche Veranstaltungen und Angebote aufgeführt. Einige ganz bestimmte vor allem gemeinsame Termine sind für jeden Pflicht. Aus den anderen Angeboten, die dem Kennen Lernen des pfarrlichen Lebens dienen, kann der Firmling frei auswählen. Die Teilnahme wird im Firmpass durch die Unterschrift der Gemeindereferentin oder des Pfarrers bestätigt. Einige Firmbewerber haben von diesen Wahlmöglichkeiten schon Gebrauch gemacht. So halfen einige Firmlinge bereits beim Seniorennachmittag, andere gestalteten den Kleinkindergottesdienst mit, wieder andere waren als Helfer beim Kinderbibeltag am Buß- und Bettag mit dabei.

zurück