Besondere Termine


Lebensmittel retten


WIR RETTEN LEBENSMITTEL 

DONNERSTAGS 18 - 19 UHR 
IM KATH. PFARRZENTRUM, HERPERSDORF

Viel zu viele Lebensmittel werden weggeworfen.

Du kannst das ändern!
Teilen statt wegwerfen.
Komm vorbei und rette Lebensmittel vor der Vernichtung.

Für dieses ökologisch-soziale Projekt, das sich Schöpfung 
bewahren auf die Fahne schrieb, engagieren über 20 Frauen 
aus Corpus Christi und der Frauenunion Worzeldorf. 
Ansprechpartnerinnen: 
K. Viefhaus: viffis@web.de, Tel. 8888133
Monika Simon-Deinlein, Tel. 0170-9233166

Für Erzeuger und/oder Vermarkter
Spenden Sie einmal pro Woche Lebensmittel, 
die noch genießbar aber nicht mehr verkäuflich sind.
Ehrenamtliche Helfer holen sie nach Rücksprache bei Ihnen ab.


H2O aus welchen Quellen schöpfst Du?






Das Ökumenische Besinnungswochenende findet in Münsterschwach
                                        vom 24.-26. Jan. 2020 statt.

Es steht unter dem Motto.
"H2O aus welchen Quellen schöpfst Du?"

Wasser spielt in der Bibel eine große Rolle – kein Wunder, 
denn schließlich ist es ja das Lebenselement schlechthin!
Und so kommt das Wasser von der Urflut des 1. Mosebuches 
bis zur neuen Erde der Johannesoffenbarung, 
in der das Meer nicht mehr ist,
unzählige Male vor in unserer Heiligen Schrift.
Seit alters erschrecken die Menschen 
vor der zerstörenden Gewalt der Sintflut 
und vertrauen auf das Heil, das in der Taufe liegt.
Der 36. Psalm wendet sich voller Zuversicht an Gott:
Bei dir ist die Quelle des Lebens.

Plätze  sind noch frei - Das Anmeldeformular finden Sie hier. 




Spieleabend für Jedermann


Samstag, 22. Februar 2020 um 19:00 Uhr
und
Samstag, 28. März 2020 um 19:00 Uhr

Pfarrzentrum Corpus Christi
An der Radrunde 155, 90455 Nürnberg



Alle Spielbegeisterten sind herzlich eingeladen, an einem gemütlichen Abend mit Gleichgesinnten zu verbringen, anstatt vor dem Fernseher zu sitzen. 

Bringen Sie Ihr Lieblingsspiel mit. Alle Spiele sind gleichermaßen gut, es können Karten, Würfel, Brettspiele usw. sein.




Auf los, geht's los!




10 Tage Jordanien und Israel, 05.03. - 14.03.2020
Auf biblischen Spuren beiderseits vom Jordanfluss


Wir machen uns auf den Weg und verweilen an Orten, die im
Alten und Neuen Testament genannt werden. Wir besuchen
weltbekannte historische und religiöse Orte sowie wichtige
Stätten der Christenheit. Sie werden fasziniert sein von wunderschönen
und kontrastreichen Landschaften sowie von den
kulturhistorischen Reichtümern beider Länder.

Reiseziele sind: Amman, Jerash, Madaba, Nabatäerstadt Petra, 
Felsenfestung Masada, Jerusalem, Bethlehem, 
Galiläa, Bootsfahrt auf dem See Genezareth
(weitere Angaben entnehmen Sie bitte dem Prospekt)

Reisezeit: 05.03. - 14.03.2020

Reisepreis: p. P. im Doppelzimmer EUR 1.795
Einzelzimmer-Zuschlag EUR 295
Abflug: Frankfurt am Main (mit Bustransfer ab/an Nürnberg)
Leitung: Pfarrer Stephan Neufanger


Kontakt: An der Radrunde 155, 90455 Nürnberg
Tel.: 0911-98119934

Anmeldung: bis 20.11.2019


 

zurück