Besondere Termine


 Der Offene Bücherschrank


Er hat flüchtige Bekannte und eingeschworene Fans.
Er sieht gut aus, immer bereit zu geben und zu nehmen. 
Er unterstützt Teilen und Nachhaltigkeit.
Er ist Treffpunkt und regt zu Unterhaltungen an.

Er basiert auf dem Prinzip von Geben und Nehmen.

Bücher GEBEN
Ihr Bücherschrank platzt aus allen Nähten, aber fürs Altpapier sind Ihnen Ihre Bücher zu schade? Dann ist der öffentliche Bücherschrank genau das Richtige für Sie! 
Stellen Sie Ihre gut erhaltenen lesenswerten Bücher hier ins Regal, und freuen Sie sich über die sinnvolle Wiederverwendung.

Bücher NEHMEN
Ihnen gefällt ein Buch aus dem öffentlichen Bücherschrank? 
Sie können es gerne mit nach Hause nehmen. 
Bringen Sie es zurück, wann immer Sie wollen oder behalten Sie es.

Nun gibt es auch einen Offenen Bücherschrank in der kath. Kirche Corpus Christi in Nürnberg - Herpersdorf.

Vorläufig steht er im Kirchenvorraum.
Langfristig soll er gut sichtbar und zugänglich neben dem Schaukasten im Eingangsbereich des Kirchengeländes stehen.

Ansprechpartnerin: Frau Viefhaus (Tel. 8888133 oder viffis@web.de)

Viel Freude beim Lesen und Tauschen!


Herzliche Einladung



10 Jahre "Der Kleine Laden"


Dieser Anlass wird
am Sonntag, den 8. Oktober 2017
um 9.30 Uhr
mit einem Festgottesdienst gefeiert
 in der Osterkirche, An der Radrunde 109

Gemütliches Beisammensein ab 11 Uhr im Gemeindehaus

Der Kleine
Informieren - treffen - verweilen
Lasst uns in den „Kleinen Laden“ eilen
Treffs und Eine-Welt-Verkauf
Liebe Leute, kommt zuhauf‘
10 Jahre ist es nun her -
Und es werden hoffentlich noch mehr… 

Spieleabend für jedermann






Samstag 21. Oktober 2017
ab 19:00 Uhr
Pfarrzentrum Corpus Christi
An der Radrunde 155, 90455 Nürnberg



Alle Spielbegeisterten sind herzlich eingeladen, an einem gemütlichen Abend mit Gleichgesinnten zu verbringen, anstatt vor dem Fernseher zu sitzen. 

Bringen Sie Ihr Lieblingsspiel mit. Alle Spiele sind gleichermaßen gut, es können Karten, Würfel, Brettspiele usw. sein.







Auf los, geht's los!





Übernachtungsmöglichkeit gesucht

Ca. 30 SängerInnen aus Mülheim/Ruhr möchten auf dem Rückweg ihrer Chorfahrt aus Wien in unserer Kirche ein Konzert geben und in der Nacht vom 3.11. auf den 4.11. in Familien übernachten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten können.
Geplanter Ablauf:
3.11.2017: ca. 16 Uhr Ankunft in Nürnberg
                    Gemeinsames Kaffeetrinken mit den Gastfamilien im Pfarrsaal
                    Ca. 17 Uhr: Verteilen auf die Gastfamilien und Zimmerbezug
                    18 Uhr: Einsingen in der Kirche
                    19 Uhr: Konzert
                    anschl. gemeinsames Essen im Pfarrsaal mit Gastfamilien
4.11.2017: Frühstück in den Familien
                    Ca. 10 Uhr: Abreise
Näheres finden Sie in der PDF, die Sie hier herunterladen können.
Bitte ausgefüllten Abschnitt im Pfarrbüro abgeben. Danke!

Das Benefizkonzert
zugunsten der KiTa

ist am Freitag, 3. November 2017 um 19 Uhr
in der Corpus Christi Kirche

Kontakt:
Karoline Viefhaus   eMail:  viffis@web.de






Der lebendiger Adventskalender


wieder in der Adventszeit am Mittwoch und Freitag um 18.00 Uhr

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder einen lebendigen Adventskalender durchführen.
Ziel ist, den eigentlichen Sinn der Adventszeit hervorzuheben: die Besinnung auf das Weihnachtsfest.
Das bedeutet, dass wir uns an den unten genannten Terminen um den Brunnen im Pfarrhof versammeln wollen, um kurz inne zu halten und einen Moment der Ruhe, des Nachdenkens und des gemeinsamen Gebets zu genießen. Diese kleinen Andachten (Beginn: 18:00 Uhr, Dauer: 15 – 20 Minuten) werden von Gemeindemitgliedern selbst vorbereitet und gestaltet. 

Hier ein Vorschlag für den Ablauf: Lied; Adventsgeschichte bzw. meditativer Text; Lied (oder besinnliche Musik); Fürbitten; Vater unser; Lied. Die (Advents-)Lieder können aus dem Gebetbuch oder Liedheft ausgewählt werden. Natürlich ist es besonders schön, wenn jemand mit Gitarre oder Flöte begleiten kann. Wer die Möglichkeit hat, kann gerne ein Liedblatt zur Andacht erstellen.

In vielen Gemeinden wird dieser Brauch bereits intensiv gelebt und findet teilweise täglich statt. Wir wollen unseren Adventskalender wieder mittwochs und freitags lebendig werden lassen. (6.12. / 8.12. / ---- / 15.12. / 20.12. / 22.12.) Die Gestaltung läuft in „Eigenregie“, d.h. es fallen keine zusätzlichen Termine zur Vorbereitung an. 
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro Tel. 0911-884491 oder an Herbert Hänecke, Tel. 0911-882915. 
Die Terminliste für diejenigen, die eine Kurzandacht übernehmen wollen, hängt in der Kirche im Eingangsbereich aus. Bitte tragen Sie sich einfach ein. 

Natürlich lebt der Adventskalender nicht nur durch diejenigen die ihn vorbereiten, sondern auch durch alle Gemeindemitglieder, die zu den Terminen zur Kirche kommen. Wir freuen uns schon sehr auf diese interessanten und besinnlichen Momente.






zurück